[1]
J. Ritte, „Brechende Wellen, gebrochene Sprache. Die Natur in der Lyrik Jean Kriers“, IZfK, Bd. 4, S. 145-156, Aug. 2021.