IZfK ist eine von der Universität Trier als Volltext online betriebene Open Access-Zeitschrift mit Peer Review, die der Creative Commons Attribution 4.0 International License folgt. Diese Lizenz besagt, dass LeserInnen alle Texte der Zeitschrift unter dem Namen der VerfasserInnen und der Angabe der Publikation in IZfK frei verwenden, d.h. lesen, herunterladen, kopieren und übersetzen oder durch Wiederabdruck oder Downloadoption auf anderen Seiten weiterverbreiten dürfen. Zugangsgebühren werden weder von LeserInnen, noch AutorInnen oder Institutionen erhoben.

Bd. 2 (2021): Contemporary Lyric Poetry in Transitions between Genres and Media

Herausgegeben von Ralph Müller und Henrieke Stahl

More than any other literary form, contemporary poetry is in transition: intermingling with narrative and dramatic genres, combining prose and verse, and even incorporating other media, such as visual art, music, film and digital technology, shifting the borders between public and private spheres, aesthetic and discursive approaches, and producer and recipient. On the basis of case studies, this issue addresses the challenges of poetry in transition and stimulates new approaches in lyric theory and methodology.

ISSN 2698-492X  (Print)
ISSN 2698-4938  (Online)
Trier 2021

Veröffentlicht: 2021-04-26

Alle Ausgaben anzeigen